Neue Folge

Über 700 Jahre Kunstgeschichte können Sie in unserer Sammlung entdecken, darunter viele Meisterwerke und eine international herausragende Sammlung zur Kunst der Moderne. Werke der Alten Meister von Ratgeb über Memling, italienische Kunst von Tiepolo bis Vasari, Werke der Klassischen Moderne wie die Pferde von Marc und Schlemmers Triaden, bis zu zeitgenössischen Arbeiten von Kienholz und Probst – diese Highlights stellen Ihnen unsere Kuratorinnen in der neuen Filmreihe vor.

Nach den Filmen zur Zeitgenössischen Kunst mit Dr. Alessandra Nappo und zur Moderne mit Dr. Ina Conzen, gibt es jetzt die neue Folge mit Dr. Christine Seidel. Sie zeigt Ihnen die Italienische Malerei und spricht unter anderem über Vasari und Tiepolo, den besten Maler Venedigs.

Hier geht es zu der Filmreihe!

Mehr erfahren

Neue Folge

Was passiert, wenn Tänzer auf ein Gemälde treffen? Oder Musikerinnen auf Skulpturen? Wir haben es ausprobiert in unserer Videoreihe »Kunst trifft Kunst«. Jeweils zwei Kunstschaffende aus Stuttgart haben sich auf ein Rendezvous mit Kunstwerken in unserer Sammlung eingelassen, eine Begegnung mit offenem Ausgang. Entstanden sind Kurzfilme, die eigenwillige, improvisierte und neuartige Zugänge zu unseren Werken bieten. Jeden Monat präsentieren wir Ihnen eine neue Folge.

Diesen Monat treffen die Stuttgarter DJs Kiti Arsa und sumo auf eine aktuelle Fotoarbeit von Barabara Probst in unserer neuen Sammlungspräsentation »Angespannte Zustände« und wählen dazu die passenden Beats.

Hier geht es zu der Videoreihe!

Mehr erfahren

»Wer nicht denken will, fliegt raus«

Christian Müller und Jonas Bolle vom Citizen.KANE.Kollektiv widmen sich einer der bedeutendsten deutschen Künstlerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts: Joseph Beuys hat den Kunstbegriff erweitert und war Soldat im Zweiten Weltkrieg. Er hat das Denken zur sozialen Plastik erklärt und stand der Anthroposophie nahe. Zu allen Zeiten hat dieser Künstler und sein Werk stark polarisiert. 1984 hat er im Stirling-Neubau der Staatsgalerie Stuttgart einen Raum eingerichtet, der nun Ausgangspunkt unserer Ausstellung ist. Dieses Podcast-Feature ist der Versuch einen ambivalenten Künstler zu verstehen, anzuerkennen und seinen Mythos zu überwinden.

 

Hier geht es zum Podcast »Wer nicht denken will, fliegt raus«.

Mehr erfahren

Monatsprogramm April

Wir laden Sie herzlich zu unseren digitalen Veranstaltungen im April ein.
In unserem Monatsprogramm Digital finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick.

Monatsprogramm April

 

 

Mehr erfahren

nach oben