1
2
3

Heute im Museum

Weekend Warm-up: »Schlemmer Beats« am 14.2.

Elektro ist angesagt, wenn wir Schlemmers Figurinen tanzen lassen. Zum ersten Weekend Warm-up des Jahres 2020 ist die Hochschule der Medien (HdM) mit ihrem Projekt »Schlemmer Beats« zu Gast. Tauchen Sie ein in die virtuelle Welt des Tanzes, der Kostüme, der Farben und Formen.

Es erwartet Sie ein multimediales Kunsterlebnis ganz im experimentellen Charakter von Oskar Schlemmers Triadischem Ballett. Die passenden Electronic Beats dazu gibt es von Waltraud Lichter, Drinks von GINSTR und Snacks liefert das Fresko. Neben Führungen zu Oskar Schlemmers Triadischem Ballett (die Sammlung ist bis 24 Uhr geöffnet, im Anschluss geht es in der Stirling-Halle weiter) erwarten Sie außerdem Specials wie das Fotostudio »Formengymnastik« und der Workshop »Schlemmer tanzen« mit Torsten Blume und dem Play Bauhaus-Team aus Dessau.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Hochschule der Medien, LIFT Das Stuttgartmagazin und der Stiftung Bauhaus Dessau statt.

Für Mitglieder der Jungen Freunde Staatsgalerie ist der Eintritt frei. Tickets im Vorverkauf gibt es hier.

Fr 14.2. | 20.30 Uhr | 8 € AK / 5 € VVK

Mehr erfahren

Podiumsdiskussion: Ein Jahr Banksy in der Staatsgalerie

Zum Abschluss des Banksy Jahres laden wir am 29. Januar 2020 renommierte Kunsttheoretiker und -kritiker sowie Kuratoren zur Podiumsdiskussion ein, um gemeinsam die Diskussion um Banksy zu führen: Ist es als Museum überhaupt unsere Aufgabe, mediale Phänomene zu präsentieren? Was kann Banksy neben Rembrandt, Monet, Duchamp und Fontana ausrichten? Und gehört ein Banksy überhaupt ins Museum? Viele Fragen sind offen, wir freuen uns auf einen diskursiven Abend! Mehr dazu hier.

Noch bis Ende Januar 2020 können Sie sich auf die Suche nach Banksy's »Love is in the Bin« bei uns begeben. Seit März 2019 präsentieren wir das umstrittene Kunstwerk an wechselnden Standorten in der Sammlung. Damit musste sich die zur Ikone der zeitgenössischen Kunst avancierte Arbeit im Umfeld von über 850 Jahren Kunstgeschichte behaupten.

Banksy, Love is in the Bin, 2018, Privatsammlung, © Banksy

Mehr erfahren

Ein Fehler ist bei der Anzeige dieses Inhaltselements aufgetreten - bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Highlights
im Programm

nach oben