Finale Tiepolo und Banksy

Abendöffnung von Mittwoch bis Sonntag bis 22 Uhr

Banksy »Love is in the Bin«, 2018, Privatsammlung Foto: Staatsgalerie Stuttgart, © Banksy

Presse:

Charlotte Mischler
Pressereferentin
T +49 711 470 40-176

presse@remove-this.staatsgalerie.de

Pressetext

Finale Tiepolo Banksy

Finale Ausstellungswoche Tiepolo und Banksy
Abendöffnung von Mittwoch bis Sonntag bis 22 Uhr

Der Besucherandrang in die Ausstellung »Tiepolo. Der beste Maler Venedigs« und zum Banksy Werk »Love is in the Bin« in der Sammlung ist weiterhin ungebrochen groß. Somit hat die Staatsgalerie kurzfristig entschieden, jetzt in der letzten Ausstellungswoche von Mittwoch bis Sonntag jeden Abend bis 22.00 Uhr zu öffnen.

Am vergangenen Wochenende haben fast 4.500 Menschen die Staatsgalerie besucht, um die Tiepolo-Ausstellung und das berühmte Werk von Banksy zu sehen. Die Schlangen standen teilweise bis draußen. Am Sonntag mussten die Besucherinnen und Besucher vor dem Banksy bis zu 45 Minuten warten, um das Werk zu sehen. Lena-Franziska Böttcher, Leiterin des Besucher-Service: »Der große Besucherandrang bedeutet für uns viel Arbeit, aber es ist auch toll zu sehen, wie viele Menschen kommen und wie unterschiedlich diese sind. Viele sind das erste Mal bei uns, das macht schon Spaß.«

Aufgrund des großen Publikumsinteresses hat die Staatsgalerie nun ihre Öffnungszeiten unter dem Motto Finale Tiepolo Banksy wie folgt erweitert:

 

Mi, 29.1. – So, 2.2.
täglich 10.00 – 22.00 Uhr


Am Mittwoch ist zudem der Eintritt in die Sammlung frei.

Das am Abend stattfindende Banksy Podiumsgespräch ist aber bereits ausverkauft.


Pressevertreter können sich per Mail an presse@staatsgalerie.de anmelden.

    

In Kooperation mit


Mit freundlicher Unterstützung der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius.

Banksy, Love is in the Bin, 2018, Sprayfarbe und Acryl auf Leinwand, 142 x 78 x 18 cm, Privatsammlung, Foto: Staatsgalerie Stuttgart, © Banksy
Banksy, Love is in the Bin, 2018, Sprayfarbe und Acryl auf Leinwand, 142 x 78 x 18 cm, Privatsammlung, Foto: Staatsgalerie Stuttgart, © Banksy
Banksy, Love is in the Bin, 2018, Privatsammlung, Foto: Staatsgalerie Stuttgart, © Banksy neben Werkstatt des Rembrandt Harmensz. van Rijn, Selbstbildnis mit roter Mütze, um 1660, Staatsgalerie Stuttgart, Hängung von März bis Mai 2019
Banksy, Love is in the Bin, 2018, Privatsammlung, Foto: Staatsgalerie Stuttgart, © Banksy neben Werkstatt des Rembrandt Harmensz. van Rijn, Selbstbildnis mit roter Mütze, um 1660, Staatsgalerie Stuttgart, Hängung von März bis Mai 2019
Banksy, Love is in the Bin, 2018, Privatsammlung, Foto: Staatsgalerie Stuttgart, © Banksy neben Marcel Duchamp, Porte-bouteilles (Flaschentrockner), (1914) 1964 © Association Marcel Duchamp/ VG Bild-Kunst, Bonn 2019, Hängung von Mai bis Juli 2019
Das Kunstwerk von Banksy, Love is in the Bin, 2018, Privatsammlung, Foto: Staatsgalerie Stuttgart, © Banksy wird gehängt neben Marcel Duchamp, Porte-bouteilles (Flaschentrockner), (1914) 1964 © Association Marcel Duchamp/ VG Bild-Kunst, Bonn 2019, Hängung von Mai bis Juli 2019
Banksy, Love is in the Bin, 2018, Privatsammlung, Foto: Staatsgalerie Stuttgart, © Banksy neben Claude Monet, Felder im Frühling, 1887. Staatsgalerie Stuttgart, Leihgabe der Freunde der Staatsgalerie, Hängung von Juli bis September 2019
Banksy, Love is in the Bin, 2018, Privatsammlung, Foto: Staatsgalerie Stuttgart, © Banksy neben Claude Monet, Felder im Frühling, 1887. Staatsgalerie Stuttgart, Leihgabe der Freunde der Staatsgalerie,
Hängung von Juli bis September 2019
Banksy, Love is in the Bin, 2018, Privatsammlung, Foto: Staatsgalerie Stuttgart, © Banksy neben Lucio Fontana, Concetto Spaziale (Raum-Konzept), 1966 © Lucio Fontana by SIAE/ VG Bild-Kunst, Bonn 2019, Hängung von September bis November 2019
nach oben