News-Detailansicht

Was passiert, wenn Tänzer auf ein Gemälde treffen? Oder Musikerinnen auf Skulpturen? Wir haben es ausprobiert in unserer Videoreihe »Kunst trifft Kunst«. Jeweils zwei Kunstschaffende aus Stuttgart haben sich auf ein Rendezvous mit Kunstwerken in unserer Sammlung eingelassen, eine Begegnung mit offenem Ausgang. Entstanden sind Kurzfilme, die eigenwillige, improvisierte und neuartige Zugänge zu unseren Werken bieten. Jeden Monat präsentieren wir Ihnen eine neue Folge.

Diesen Monat nähern sich die Musiker Philipp Scheibel und Sebastian Schuster dem mythisch-vieldeutigen Werk »Traum von Monte Carlo« von Max Beckmann mit fröhlichen Beats und düsteren Tönen an. Dort sitzt eine Partygesellschaft gut gelaunt um einen Tisch, doch im Hintergrund naht eine Bedrohung.

Hier geht es zu der Videoreihe!

nach oben