News-Detailansicht

Unser Weekend warm-up dreht sich dieses Mal um Hiphop – ein abwechslungsreiches Erlebnis ganz im experimentellen Stil von Oskar Schlemmer: Wir laden ein in die Welt des Tanzes und der Farben. Schlemmers Triadisches Ballett führt bis heute Tanz, Kunst und Musik zusammen und prägt seit 100 Jahren die Kulturszene – auch im Hiphop sind seine Ideen zu finden.
Neben den passenden Beats von den DJs JOY und BAUS gibt es in dieser Nacht erfrischende Drinks und Impuls-Performances von Semi, Nelson und ihrer Crew.
In Kooperation mit dem Freund und Kupferstecher und Stadtkind. Mit freundlicher Unterstützung der Péter Horváth Stiftung.

22.00 Uhr Gelbe Performance
23.00 Uhr Rosa Performance
24.00 Uhr Schwarze Performance

Fr 29.7. | 20.00 – 5.00 Uhr | 8 € VVK / 10 € AK
Freier Eintritt für Mitglieder der Jungen Freunde Staatsgalerie

to top