Aktuelles

Weinverkostung im Livestream

Weinverkostung digital? Wir machen es möglich: Bestellen Sie jetzt Ihr Weinpaket bei unserem Partner Fresko und genießen Sie Kunst und Wein im Livestream entspannt von zu Hause!

Am 6.5. ab 18.30 Uhr findet die dritte Folge »Kunst trifft Wein« statt. Christiane Lange, Direktorin der Staatsgalerie, trifft sich mit Michael Herzog von Württemberg, der das Weingut Herzog von Württemberg führt, in unserer Sammlung. Gemeinsam unterhalten sie sich über drei Kunstwerke und gehen der Fragen nach, welcher Wein perfekt zum jeweiligen Bild passt.

Unser Museumscafé Fresko hat Ihnen für den Abend ein Paket an Weinen und Knabbereien zusammengestellt. Das Weinpaket können Sie ab sofort online bestellen und während der Verkostung im Livestream mit uns genießen.

Zur Bestellung und zum Livestream geht es hier.

Mehr erfahren
Neue Folge

Über 700 Jahre Kunstgeschichte können Sie in unserer Sammlung entdecken, darunter viele Meisterwerke und eine international herausragende Sammlung zur Kunst der Moderne. Werke der Alten Meister von Ratgeb über Memling, italienische Kunst von Tiepolo bis Vasari, Werke der Klassischen Moderne wie die Pferde von Marc und Schlemmers Triaden, bis zu zeitgenössischen Arbeiten von Kienholz und Probst – diese Highlights stellen Ihnen unsere Kuratorinnen in der neuen Filmreihe vor.

Nach den Filmen zur Zeitgenössischen Kunst mit Dr. Alessandra Nappo und zur Moderne mit Dr. Ina Conzen, gibt es jetzt die neue Folge mit Dr. Christine Seidel. Sie zeigt Ihnen die Italienische Malerei und spricht unter anderem über Vasari und Tiepolo, den besten Maler Venedigs.

Hier geht es zu der Filmreihe!

Mehr erfahren
»Wer nicht denken will, fliegt raus«

Christian Müller und Jonas Bolle vom Citizen.KANE.Kollektiv widmen sich einer der bedeutendsten deutschen Künstlerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts: Joseph Beuys hat den Kunstbegriff erweitert und war Soldat im Zweiten Weltkrieg. Er hat das Denken zur sozialen Plastik erklärt und stand der Anthroposophie nahe. Zu allen Zeiten hat dieser Künstler und sein Werk stark polarisiert. 1984 hat er im Stirling-Neubau der Staatsgalerie Stuttgart einen Raum eingerichtet, der nun Ausgangspunkt unserer Ausstellung ist. Dieses Podcast-Feature ist der Versuch einen ambivalenten Künstler zu verstehen, anzuerkennen und seinen Mythos zu überwinden.

 

Hier geht es zum Podcast »Wer nicht denken will, fliegt raus«.

Mehr erfahren
Neue Folge

Was passiert, wenn Tänzer auf ein Gemälde treffen? Oder Musikerinnen auf Skulpturen? Wir haben es ausprobiert in unserer Videoreihe »Kunst trifft Kunst«. Jeweils zwei Kunstschaffende aus Stuttgart haben sich auf ein Rendezvous mit Kunstwerken in unserer Sammlung eingelassen, eine Begegnung mit offenem Ausgang. Entstanden sind Kurzfilme, die eigenwillige, improvisierte und neuartige Zugänge zu unseren Werken bieten. Jeden Monat präsentieren wir Ihnen eine neue Folge.

Diesen Monat treffen die Stuttgarter DJs Kiti Arsa und sumo auf eine aktuelle Fotoarbeit von Barabara Probst in unserer neuen Sammlungspräsentation »Angespannte Zustände« und wählen dazu die passenden Beats.

Hier geht es zu der Videoreihe!

Mehr erfahren
Monatsprogramm April

Wir laden Sie herzlich zu unseren digitalen Veranstaltungen im April ein.
In unserem Monatsprogramm Digital finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick.

Monatsprogramm April

 

 

Mehr erfahren
Aktuell geschlossen

Nach dem Beschluss des Gemeinderats müssen wir, wie die anderen Museen in unserer Stadt, am Mittwoch, den 31.3. wieder schließen.

Diese Beschränkung tritt außer Kraft, wenn das Gesundheitsamt eine Sieben-Tages-Inzidenz von weniger als 100 Neuinfektionen mit dem Coronavirus je 100.000 Einwohner an fünf Tagen in Folge feststellt und dies unverzüglich ortsüblich bekanntmacht.

Wir bitten Sie um Geduld und freuen uns auf Ihren virtuellen Besuch!

 

 

Mehr erfahren
Ein Hoffnungsschimmer

So langsam fällt das Warten auf die Wiedereröffnung der Kultur schwer. Aber es gibt Hoffnung – dieser Kurzfilm erzählt davon. Moritz Schreiner und sein Team der Royal Film Company hatten die tolle Idee für eine ganz besondere Kurzfilmreihe zur Stuttgarter Kultur, mit der sie allen Kulturenthusiastinnen und -enthusiasten in dieser Zeit Trost spenden wollen. Wir freuen uns, dass wir mit dabei sind, zusammen mit dem Arthaus Filmtheater Stuttgart und dem Stuttgarter Ballett.

Hier geht es zu dem Film!

Mehr erfahren
Gamification in der Staatsgalerie

Bei uns können Sie ab sofort Kunst spielerisch erleben - zunächst digital und sobald wir wieder öffnen auch vor Ort. Wir freuen uns Ihnen unseren neuen Raum 14 mit unseren digitalen Anwendungen vorstellen zu dürfen!


Die VR Experience »Art Hunters – der verlorene Beckmann« lädt zur wissenschaftlichen Forschungsreise ein und »K_AI« ermöglicht es Ihnen unsere Sammlung unter Anwendung Künstlicher Intelligenz nach persönlichen Präferenzen zu erleben. Hier erfahren Sie mehr!

Mehr erfahren
Staatsgalerie Digital

Entdecken Sie mit unseren digitalen Angeboten, wie lebendig und vielfältig Kunst ist! Stöbern Sie durch unsere Sammlung Digital, lernen Sie unsere Kunstwerke in kurzen Videos neu kennen oder folgen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen für mehr Einblicke. Hier finden Sie unsere digitalen Angebote im Überblick: Staatsgalerie Digital.

 

 

Mehr erfahren
Den Audioguide zur Sammlung zuhause hören

Wir freuen uns über ein spezielles Angebot in Kooperation mit Antenna: Unseren Audioguide zur Sammlung können Sie ab sofort von zuhause aus anhören!

Solange Ihr Besuch bei uns nicht möglich ist, steht Ihnen unser Audioguide kostenlos online zur Verfügung. Folgen Sie einfach dem Link und hören Sie kleine Geschichten zu ausgewählten Werken unterschiedlicher Jahrhunderte aus unserer Sammlung:

Audioguide online

Mehr erfahren

to top