Contact and job vacancies

 

Director

Prof. Dr. Christiane Lange

T +49 711 470 40-270
vorstand@remove-this.staatsgalerie.de

 
Managing Director

Dirk Rieker

T +49 711 470 40-271
vorstand@remove-this.staatsgalerie.de

 

 

Information & Contact

T +49 711 470 40-0
F +49 711 2 36 99 83
info@remove-this.staatsgalerie.de

Anlieferungen

für die Staatsgalerie Stuttgart

Pakete und andere Zustellungen bitte ausschließlich an folgende Adresse senden:

Staatsgalerie Stuttgart
Konrad-Adenauer-Str. 30-32
70173 Stuttgart

Zufahrt über die Feuergasse zwischen den beiden Museumsgebäuden in Verlängerung der Tiefgaragenzufahrt.

für den CEDON Museumsshop

Anlieferungen sind ausschließlich während der Museumsöffnungszeiten in das Foyer Stirling-Bau möglich.

Adresse:

CEDON Museumsshop
c/o Staatsgalerie Stuttgart
Konrad-Adenauer-Str. 32
70173 Stuttgart

Zugang über den Museumseingang.

für die Freunde der Staatsgalerie

Post- und Paketlieferungen für die Freunde der Staatsgalerie bitte ausschließlich an folgende Adresse:

Freunde der Staatsgalerie
Urbanstraße 50
70182 Stuttgart

Visitors Information

Library

 

Margitta Heinlein
Head of library

T +49 711 470 40-308/-252
m.heinlein@remove-this.staatsgalerie.de

Learning and Education

 

Steffen Egle
Head of Learning & Education

T +49 711 470 40 450
s.egle@remove-this.staatsgalerie.de

 

Anke Bächle

T +49 711 470 40 451
a.baechle@remove-this.staatsgalerie.de

 

Susanne Kohlheyer

T +49 711 470 40 470
s.kohlheyer@remove-this.staatsgalerie.de

Registration for Guided Tours and Workshops

Tue-Fri, 10 am – 3 pm; on school holidays Tue-Fri, 10 am – 1 pm


Monka Hartmann / Inga Sewing-Dittler

T +49 711 470 40-452/-453
F +49 711 470 40 457
fuehrungsservice@remove-this.staatsgalerie.de

Volunteer Work

 

Ralf Möller

T +49 711 470 40-129
ehrenamt@staatsgalerie.de

Friends of the Staatsgalerie


Susanne Keck
Executive Director

T +49 711 470 40-285
F +49 711 236 86 26
info@remove-this.freunde-der-staatsgalerie.de

Information / cashiers desk

Team Information / cashiers desk

T +49 711 470 40-228
infotheke@remove-this.staatsgalerie.de

Museumsshop

 

CEDON Museumsshop

T +49 711 518 89-186
F +49 711 518 89 187
staatsgalerie@remove-this.cedon.de

Restaurant

currently closed

Services

Exhibition management

Andrea Brodbeck
Head of exhibition management

T +49 711 470 40-263
a.brodbeck@remove-this.staatsgalerie.de

 

Lisa-Maria Raff

T +49 711 470 40-168
l.raff@remove-this.staatsgalerie.de

 

Stefanie Hennig

T +49 711 470 40-166
s.hennig@remove-this.staatsgalerie.de

Registrar

 

Karin Hämmerling
Head of registrars

T +49 711 470 40-267
k.haemmerling@remove-this.staatsgalerie.de

 

Kathrin Wrona

T +49 711 470 40-264
k.wrona@remove-this.staatsgalerie.de

Media orders / Rights of use

bpk
image bank of cultural institutions

www.bpk-images.de

Image requests academic publications

Margitta Heinlein

T +49 711 470 40-308/-252
m.heinlein@remove-this.staatsgalerie.de

Special Events / Rentals

Tom Gabriel

T +49 711 470 40-286
t.gabriel@remove-this.staatsgalerie.de

Marketing and Communication

Fundraising / Sponsoring

Judith Neubacher

T +49 711 470 40-282
j.neubacher@remove-this.staatsgalerie.de

Marketing / Communications

Dr. Beate Wolf
Head of marketing and communications

T +49 711 470 40-275
b.wolf@remove-this.staatsgalerie.de

 

Christina Haas

T +49 711 470 40-274
c.haas@remove-this.staatsgalerie.de

 

Nelly Birgmeier

T +49 711 470 40-273
n.birgmeier@remove-this.staatsgalerie.de

Press

Anette Frankenberger

T +49 711 470 40-176
a.frankenberger@remove-this.staatsgalerie.de

Administration Department

Head of Department

Dr. Sabine Hirschle

T +49 711 470 40-115
F +49 711 470 101 41
s.hirschle@remove-this.staatsgalerie.de

Accounting

Danijela Mitrovic
Head of accounting

T +49 711 470 40-128
F +49 711 470 101 41
d.mitrovic@remove-this.staatsgalerie.de

Controlling

Ute Keyenburg
Head of controlling

T +49 711 470 40-127
F +49 711 470 401 41
u.keyenburg@remove-this.staatsgalerie.de

EDV

Michael Wagner
Head of EDV

T +49 711 470 40-145
m.wagner@remove-this.staatsgalerie.de

Technology / Safety

Klaus Krabbe
Head of technology / safety

T +49 711 470 40-240
F +49 711 470 40 242
k.krabbe@staatsgalerie.de

Human resources

 personalverwaltung@remove-this.staatsgalerie.de

Bewerbungen senden Sie bitte an bewerbung@remove-this.staatsgalerie.de.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf dieser Seite.

Science Sector / Curatorial Department

Archive Service

Ilona Lütken

T +49 711 470 40-254
i.luetken@remove-this.staatsgalerie.de

Provenance Research

Dr. Anja Heuß

T +49 711 470 40-462
a.heuss@remove-this.staatsgalerie.de

Restoration

Henning Autzen
Head of painting restoration

T +49 711 470 40-131
h.autzen@remove-this.staatsgalerie.de

Susanne Ruf
Head of paper restoration

T +49 711 470 40-311
s.ruf@remove-this.staatsgalerie.de

Curatorial Department

Dr. Elke Allgaier
Head of Archive Service, collection management

T +49 711 470 40-276
e.allgaier@remove-this.staatsgalerie.de

 

Dr. Christofer Conrad
Art 1800–1900

T +49 711 470 40-262
c.conrad@remove-this.staatsgalerie.de

 

Dr. Ina Conzen
Art 1900–1980

T +49 711 470 40-250
i.conzen@remove-this.staatsgalerie.de

 

Dr. Werner Esser
Archive Sohm

T +49 711 470 40-117
w.esser@remove-this.staatsgalerie.de

 

Dr. Annette Hojer
Italian Art 1300–1800, European Baroque Painting, Referent Barockgalerie

T +49 711 470 40-461
a.hojer@remove-this.staatsgalerie.de

 

Dr. Corinna Höper
Prints and Drawings: Italian and French before 1800, Art 1900 - 1980

T +49 711 470 40 -301 /-304
c.hoeper@remove-this.staatsgalerie.de

 

PD Dr. Hans-Martin Kaulbach
Prints and Drawings: German and Dutch before 1800

T +49 711 470 40-303
m.kaulbach@remove-this.staatsgalerie.de

 

Alice Koegel
Contemporary Art, Photography

T +49 711 470 40-345
a.koegel@remove-this.staatsgalerie.de

 

Dr. Neela Struck
Nineteenth-Century Drawings and Prints, English Prints, Poster Collection

T +49 711 470 40-328
n.struck@remove-this.staatsgalerie.de

 

Dr. Lilli Weissweiler
Project Archive Oskar Schlemmer

T +49 711 470 40-467
l.weissweiler@remove-this.staatsgalerie.de

 

Dr. Elsbeth Wiemann
Early German Art 1300–1550, Dutch Art 1500–1700

T +49 711 470 40-250

Job vacancies

Graphikrestaurator (m/w)

Wir suchen ab dem 1.11.2017 für unsere Restaurierung Graphik

einen Graphikrestaurator (m/w) in Vollzeit (39,5 Std./Woche, befristet)

Ihre Aufgaben:

- Alle restauratorisch notwendigen Maßnahmen zur Pflege der Bestände der Graphischen Sammlung und der Kunstarchive. Dazu zählen neben der anspruchsvollen Restaurierung wertvoller Kunstwerke auf Papier auch deren Dokumentation, sowie technologische Untersuchungen und Entwicklung neuer Arbeitstechniken.

- Umsetzung der Präventiven Konservierung, d.h. Kontrolle von Ausstellungs- und Lagerungsbedingungen (Klima, Licht, Sauberkeit), Mitarbeit bei der systematischen Verbesserung der fachgerechten Verpackung und Lagerung sowie bei der Schädlingsprävention (Integrated Pest Management).

- Ausstellungsvorbereitungen sowie deren Auf- und Abbau, z.B. Betreuung von Leihnahmen und Kurieren, Überwachung der Hängung, Bestückung von Vitrinen, Prüfung der Präsentationsbedingungen.

- Bewältigung des umfangreichen Leihverkehrs, d.h. die restauratorische Bearbeitung der Leihgaben, deren Zustandsprotokollierung, die Überwachung von Verpackung und Transport sowie Kurierbegleitung.

- Mitarbeit bei der Umsetzung von QM-Richtlinien und den kontinuierlichen Verbesserungsprozessen im Bereich Graphikrestaurierung.

Ihr Profil:

Wir erwarten ein abgeschlossenes Hoch-/Fachhochschulstudium im Bereich Konservierung und Restaurierung von Kunstwerken auf Papier, Archiv- und Bibliotheksgut oder eine entsprechend gleichwertige langjährige Berufserfahrung, die Sie vor allem im Museumsbereich gesammelt haben.

Folgende Eigenschaften und Fähigkeiten sind uns darüber hinaus wichtig:

- Selbstständige, präzise und strukturierte Arbeitsweise, auch unter Zeitdruck
- Hohes Maß an manuellem Geschick
-  Gute Auffassungsgabe und hohe Leistungsbereitschaft
- Kooperations- und Teamfähigkeit
- Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
- Kritikfähigkeit
- Organisationstalent
- Hohes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit
- Freundliches und sicheres Auftreten
- Sicherer Umgang mit MS Office
- Gute Englischkenntnisse

Die Stelle ist befristet für die Dauer von zwei Jahren. Die Vergütung erfolgt nach dem TV-L. Schwerbehinderte Bewerber (m/w) werden bei, ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, bevorzugt. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis zum 25.6.2017 an die Staatsgalerie Stuttgart online in einer Datei (mit Ihrem Namen als Dateinamen) an bewerbung@remove-this.staatsgalerie.de senden. Fachliche Fragen vorab beantwortet Ihnen Frau Ruf (Leitung Ressort Graphikrestaurierung) unter Tel.: +49 711 47040 311 oder per E-Mail: s.ruf@remove-this.staatsgalerie.de.

Mitarbeiter für den Hausdienst (m/w) in Teilzeit

Technischer Leiter (m/w)

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für unseren Bereich Technischer Dienst einen Technischen Leiter (m/w) in Vollzeit (39,5 Std./Woche, befristet)

 Aufgabengebiet:

  • Verantwortliche Leitung des Bereiches Technik mit folgenden Anlagen MSR-, Heizungs-, Klima-, Lüftungs-, Sanitär-, Kälte-, Beleuchtungs- und Elektroanlagen
  • Ergebnis- und Budgetverantwortung des Leistungsbereiches Technik  Verantwortung für das operative Tagesgeschäft
  • Bewertung der Notwendigkeit von technischen Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen sowie Entwickeln von Lösungen zur Behebung von Mängeln
  • Sicherstellung der Einhaltung aller Gesetze, Verordnungen, Richtlinien sowie Stände der Technik
  • Überwachung von Fremdfirmen, Koordination und Kontrolle der ausgeführten Arbeiten, Dokumentation von Störungen, Wartungsarbeiten, Verbräuchen, Bestellen von Ersatzteilen, Schriftverkehr
  • Unterstützung des Integrierten Managementsystems (Qualitäts-, Energie- und Umweltmanagementsystem)
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Voraussetzungen:

Studium der Fachrichtung Klima-, Elektro- , Heizungstechnik oder vergleichbare Ausbildung als Techniker bzw. Meister der genannten Bereiche. Vertiefte Kenntnisse in der Mess-, Steuer- und Regeltechnik. Sie haben Erfahrungen mit dem Umgang und Handling Technischer Anlagen. Erfahrung mit Energie- und Umweltmanagementsystemen wären von Vorteil.

Neben der fachlichen Kompetenz verfügen Sie über sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office: Word, Excel etc.), eine strukturierte Arbeitsweise und Sie haben die Fähigkeit, Konzepte zu entwickeln und in Abstimmung mit Ihren Vorgesetzen umzusetzen. Eine gute Team- und Kommunikationsfähigkeit, Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit sowie ein respektvoller und wohlwollender Umgang mit Mitmenschen runden Ihre Persönlichkeit ab.

Die Stelle wird nach dem TV-L vergütet und ist max. auf 2 Jahre befristet. Schwerbehinderte Bewerber (m/w) werden bei, ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, bevorzugt. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis zum 18.6.2017 an die Staatsgalerie Stuttgart online in einer Datei (mit Ihrem Namen als Dateinamen) an bewerbung@remove-this.staatsgalerie.de senden. Fachliche Fragen vorab beantwortet Ihnen Herr Krabbe unter T+49 711 470 40 -240 oder per E-Mail: k.krabbe@remove-this.staatsgalerie.de.

Wissenschaftlicher Volontär (m/w)

Wir suchen ab dem 1.10.2017 zur Unterstützung unserer wissenschaftlichen Bereiche Malerei und Plastik, Graphische Sammlung sowie der Direktion befristet einen wissenschaftlichen Volontär (m/w) (Vollzeit, 39,5 Stunden/Woche, befr. 2 Jahre)

Ihre Aufgaben:
Das Volontariat dient der Aus- und Fortbildung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der museumsrelevanten Studienfächer. Sie erhalten Einblick in die Aufgaben eines Museums allgemein und in die Tätigkeiten der Beschäftigten eines Museums im Besonderen. Der Ausbildungsplan erfolgt in enger Anlehnung an die gerade aktuelle Verwaltungsvorschrift des Wissenschaftsministeriums über die Beschäftigung von wissenschaftlichen Volontärinnen und Volontären an den staatlichen Museen des Landes.

Ihr Profil:
Sie haben ein Studium der Kunstgeschichte abgeschlossen (möglichst mit Promotion). Sie interessieren sich sowohl für die wissenschaftliche als auch die praktische Museumsarbeit und einen wechselnden Sonderausstellungsbetrieb. Neben einer fachlichen Kompetenz ist eine kommunikative, aufgeschlossene Art und Teamfähigkeit unerlässlich. Darüber hinaus sollten Sie mit der gängigen Software (MS-Office etc.) gut vertraut sein. Sehr gute Englischkenntnisse sowie möglichst Kenntnisse in einer weiteren Fremdsprache sind erwünscht. Das Volontariat ist auf 2 Jahre befristet und wird nach den Vorgaben des Landes für Volontariate vergütet. Schwerbehinderte Bewerber (w/m) werden bei, ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, bevorzugt.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis zum 2.7.2017 an die Staatsgalerie Stuttgart online in einer Datei (mit Ihrem Namen als Dateinamen) an bewerbung@remove-this.staatsgalerie.de senden. Fachliche Fragen vorab beantwortet Ihnen Frau Dr. Hojer unter T + 49 711 47040-461 oder  a.hojer@remove-this.staatsgalerie.de.

 

 

Contact

bewerbung@staatsgalerie.de

T +49 711 470 40 -195/-198

to top