Heute im Museum

No events found.
Monatsprogamm Februar

Wir laden Sie herzlich zu unseren Veranstaltungen im Februar 2023 ein. In unserem Monatsprogramm finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick.

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über aktuelle Angebote in unserem Kalender und über die aktuelle Corona-Verordnung unter Besuch planen.

Monatsprogramm Februar

Mehr erfahren

Ausstellungsfilm in Gebärdensprache und Einfacher Sprache

Unseren Ausstellungsfilm zu »Glitzer und Gift der Zwanzigerjahre. George Grosz in Berlin« gibt es ab sofort auch in Einfacher Sprache und in Gebärdensprache. Sie möchten die Ausstellung besuchen und haben eine Seheinschränkung, Gehunsicherheit oder Demenz? Bei vorheriger Anmeldung stellen wir Ihnen gerne eine Begleitperson zur Verfügung. Bei Bedarf stehen im Foyer Rollstühle und Rollatoren kostenlos zur Ausleihe bereit. Mehr Informationen zur Barrierefreiheit in unserem Museum finden Sie hier.

Ausstellungsfilm in Einfacher Sprache

Ausstellungsfilm in Gebärdensprache

Mehr erfahren

Glitzer und Gift am 3.2.23

Die Zwanzigerjahre – wer reagiert da nicht wie elektrisiert: Der Tag wird zur glitzernden Nacht, zum »Tanz auf dem Vulkan«. Clubs und Cabarets verwandeln
sich in Bühnen des Lebens. Unser Weekend warm-up dreht sich dieses Mal um das Glitzer und das Gift der Zwanzigerjahre – damals und heute – denn wie die Menschen zu George Grosz’ Lebzeiten sich berauschenden Festen hingaben, möchten auch wir eine glitzernde Nacht feiern.
Mehr Infos gibt es hier.

Weekend warm-up
Fr 3.2. | 20.00 – 5.00 Uhr | 10 € Early Bird bis 15.1.23, 13 € VVK zzgl. Vorverkaufsgebühr | 16 € AK
Freier Eintritt für Mitglieder der Jungen Freunde Staatsgalerie

Hier Tickets sichern

Mehr erfahren

George Grosz digital erkunden

Unsere Ausstellung »Glitzer und Gift der Zwanziger Jahre. George Grosz in Berlin« können Sie überall und jederzeit digital besuchen. Bewegen Sie sich frei in unserem 360° Rundgang und entdecken Sie die Werke von George Grosz im Detail. Außerdem erfahren Sie zusätzliche Informationen zu seiner Arbeit und zum Thema Kunstfreiheit.

 Hier geht es direkt zum Rundgang!

Mehr erfahren

Unsere Sammlung barrierefrei

Hier geht es zu unserer Filmreihe in Leichter Sprache und Gebärdensprache. Viel Spaß beim Anschauen!

 

to top