Architekturführung

Die von James Frazer Stirling geplante und 1984 eröffnete Neue Staatsgalerie gilt als Hauptwerk postmodernen Bauens, die ab 1839 im Stil des Klassizismus erbaute Alte Staatsgalerie gehört zu den frühen Museumsbauten in Deutschland. Doch was kennzeichnet die jeweiligen Architekturstile und in welchem Verhältnis stehen Form und Funktion? Wie wurde das architektonische Gesamtgefüge mit der Musikhochschule und dem Haus der Geschichte an der Kulturmeile fortgeschrieben? Diese und weitere Fragen beantworten wir in unserer Architekturführung.

Wann: einmal pro Quartal
Wo: Staatsgalerie und Haus der Geschichte, Treffpunkt Foyer
Dauer: 60 Minuten
Preis: 5 € / 2,50 € zzgl. Sammlungseintritt

Nächste Veranstaltungen

Weitere Termine laden

Weitere Angebote

nach oben