7.10.2022 bis 5.2.2023 in THE GÄLLERY – Raum für Fotografie

HYPERIMAGE

Sammlung Rolf H. Krauss

Rolf H. Krauss, Sukzession 45°, Stadthalle I, 1976, Staatsgalerie Stuttgart, Graphische Sammlung, erworben 1989, Sammlung Dr. Rolf H. Krauss
Rolf H. Krauss, Sukzession 45°, Stadthalle I, 1976, Staatsgalerie Stuttgart, Graphische Sammlung, erworben 1989, Sammlung Dr. Rolf H. Krauss

Eröffnung »HYPERIMAGE«
Do 6.10. | 18.00 – 22.00 Uhr | Eintritt frei
Die Eröffnung wird kulinarisch begleitet von Stuttgarter Hofbräu, GINSTR und GUA.

Die Ausstellung »Hyperimage« erinnert an Rolf H. Krauss (1930–2021), dessen bedeutende Sammlung »Kunst mit Photographie« 1989 von der Staatsgalerie Stuttgart angekauft wurde. Bei den meisten Werken dieser Sammlung handelt es sich nicht um Einzelbilder, sondern um Zusammenstellungen von fotografischen Bildobjekten »zu einer neuen, übergreifenden Einheit«, die man als »Hyperimage« bezeichnen kann. So lenkt die Ausstellung unsere Aufmerksamkeit auf das produktive Zusammenspiel fotografischer Bilder, das auch unsere analoge und digitale Lebenswelt prägt.

Zu sehen sind unter anderem Werke von Helena Almeida, Monika Baumgartl, Bernd und Hilla Becher, Gilbert & George, Rebecca Horn, Nikolaus Koliusis, Rolf H. Krauss, Dennis Oppenheim, Helmut Schweizer, Katharina Sieverding und Dolores Wyss.

Mit freundlicher Unterstützung von

 
nach oben