Foyer Neue Staatsgalerie

Your event location

The Staatsgalerie Stuttgart offers a perfect venue to frame your next event - enobled by world-class art and architecture, and incomparable in its unique atmosphere. We invite you to consider renting one or more exclusive rooms during or after museum hours as a very special setting for events such as receptions, ceremonies, symposia, workshops, gala dinners, and similar occasions.

As the highlight of your event, we can conduct a guided tour of the various parts of the collection or of selected artworks or themes, including the architecture of the world-class British architect James Stirling, who built the Neue Staatsgalerie in 1984. (Tours are 45 to 90 minutes long, for a maximum of 30 participants and, if you wish, can be conducted in different languages). Entry to the Collection can also be arranged exclusively for your group.

Heute im Museum
24.09.14

15:00 Uhr
Prophetie und Vollendung. Der Almanach vom »Blauen Reiter«
Mittwochs mit Muße

15:30 Uhr
Königliche Sammellust. König Wilhelm I. von Württemberg als Sammler und Förderer der Künste
Fortbildung für Lehrkräfte

Aktuell

Das »Triadische Ballett« im Kammertheater am 25.11.2014
Die Karten für das Gastspiel des Bayerischen Staatsballetts sowie deren Live-Übertragung in den Vortragssaal der Staatsgalerie sind ausverkauft!

Mit der Bahn zu Oskar Schlemmer...
...mit dem Sparpreis Kultur innerhalb von 3 Tagen zur Ausstellung "Oskar Schlemmer" und zurück. Ab 39 EUR. Bis zu vier Mitfahrer sparen jeweils 10 EUR. Erhältlich unter www.bahn.de/kultur Mehr …

Audio-Guide zur Sammlung...
... auch in Gebärdensprache ist für 5 Euro erhältlich. Die Audio-Führung für Kinder kostet 2,50 Euro.

Starting on 20 May 2014 the rooms featuring »Italian Painting« and sections of the »Swabian Neoclassicism« presentation will be closed temporarily due to construction works. Angebote für Kinder und Jugendliche Bildgalerie: Kunstvermittlung in Aktion Stuttgarter Galerieverein Newsletter abonnieren Teilen

http://www.staatsgalerie.de/vermietung_e/index.php | © Staatsgalerie Stuttgart