500/500

Impressionen Noppenboden Staatsgalerie

Das Foyer im neuen Glanz

Für 500 Bodenplatten im Foyer der Neuen Staatsgalerie wurden Patenschaften übernommen. Seit dem 13. September 2013 erstrahlt das Foyer des Stirlinggebäudes wieder in neuem Glanz.

Wir möchten an dieser Stelle allen Patinnen und Paten herzlich dafür danken, dass Sie mitgeholfen haben, den grünen Noppenboden – das Markenzeichen der Staatsgalerie – zu erneuern. Nicht nur aus Stuttgart und Baden-Württemberg kommen die Paten, aus ganz Deutschland – von Hamburg bis ins Allgäu – erreichten uns die Anfragen nach Patenschaften.

Als Original erhalten bleibt der Bereich des ursprünglichen Bodens am Treppenaufgang zu Raum 28.

Heute im Museum
27.01.15

12:30 Uhr
Schlemmer als entarteter Künstler
Kurzführung

15:00 Uhr
Oskar Schlemmer - Visionen einer neuen Welt
Ausstellungsführung

Aktuell

Symposium "Oskar Schlemmer im Fokus" am 29. & 30. Januar...
...die erste große Schlemmer-Retrospektive seit 1977 ist der Anlass, die verschiedenen Forschungsperspektiven der letzten Jahre zusammen-zubringen. Der Eintritt zu den Vorträgen ist für Fachpublikum und interessierte Öffentlichkeit frei. Mehr …

Tanzworkshops »Mensch und Raum«...
Der Staatsgalerie Stuttgart ist es gelungen, die prämierte Choreographin und Produzentin Nina Kurzeja und die Tänzerin Pilar Murube für zwei außergewöhnliche Workshops am 20. + 21. Januar und 7. + 8 Februar zu gewinnen. Mehr …

Ausstellungseite Oskar Schlemmer Angebote für Kinder und Jugendliche Stuttgarter Galerieverein Vermietung Newsletter abonnieren Das Qualitätsmanagementsystem der Staatsgalerie Stuttgart ist nach der weltweit anerkannten ISO 9001:2008 Norm zertifiziert. Teilen

http://www.staatsgalerie.de/noppenboden/index.php | © Staatsgalerie Stuttgart