Bernhard Strigel (1460–1528)
»Portrait of an Elderly Man with Beard«

c. 1500 , Tempera and oil on linden wood

The decoration on the beret identifies the subject of this portrait as a member of the »Turniergesellschaft vom Fisch und vom Falken« (Tournament Society of the Fish and the Falcon) and thus as a nobleman. If the emblem added later to the planed reverse side of the panel is indeed a reproduction of an older one, it may identify the man as one of the Counts von Frundsberg.

Strigel’s characteristic portrait style is fully developed in this work. His concentration on the large-scale form and his capacity for individualised characterisation of human figures give this subject both a strong sense of dignity and an unmistakable personal quality. [ EW ]

Heute im Museum
31.08.14

11:00 Uhr
Tanz der Augen. Von der Suggestionskraft der Linie und visuellen Form um 1900
Themenführung

14:00 Uhr
Gebanntes Licht. Experimentelle Fotografie der Staatsgalerie Stuttgart
Ausstellungsführung Graphik-Kabinett

15:00 Uhr
Königliche Sammellust. König Wilhelm I. von Württemberg als Sammler und Förderer der Künste
Ausstellungsführung

Bitte beachten Sie

Bei rund 5.000 Gemälden & Plastiken, 400.000 Graphiken und rund 150.000 Archivalien können wir selbstverständlich immer nur eine Auswahl unserer Werke präsentieren. Daher kann es durchaus vorkommen, dass Sie ein bestimmtes Werk bei Ihrem Besuch nicht ausgestellt finden, auch wenn es hier zu sehen ist. Falls Ihr Besuch im Museum nur einem bestimmtem Werk gilt, informieren wir Sie gerne vorab unter 0711 . 470 40-250 oder per E-Mail.

Starting on 20 May 2014 the rooms featuring »Italian Painting« and sections of the »Swabian Neoclassicism« presentation will be closed temporarily due to construction works. Angebote für Kinder und Jugendliche Bildgalerie: Kunstvermittlung in Aktion Stuttgarter Galerieverein Vermietung Newsletter abonnieren Teilen

http://www.staatsgalerie.de/malereiundplastik_e/altdeu_rundg.php | © Staatsgalerie Stuttgart