Unsere Veranstaltungen

Sekundarstufe I, Klassen 5-7

Basisangebote für die Klassen 5-7


  • Führungsgespräch
    In einem 60-minütigen Rundgang werden der Museumsbau und 4-10 ausgewählte Kunstwerke aus verschiedenen Epochen vorgestellt. Lebendige Bildbetrachtung und Gespräch stehen im Mittelpunkt.

  • Führungsgespräch und Praxis
    Der Museumsrundgang mündet in einen kleinen Praxisteil. Das Gesehene wird künstlerisch-praktisch vor Ort umgesetzt.

  • Workshop, 3-stündig
    Nach erlebnisorientierter Betrachtung der Originale findet eine vertiefende Auseinandersetzung des Wahrgenommenen im Werkstattraum statt. Unter fachkundiger Anleitung werden kreative Übungen angeregt.


Mensch und Gesellschaft

Stile/ Epochen/ Gattungen

Landschaft/Natur

Farbe/Maltechnik


Heute im Museum
16.09.14

12:45-13:15 Uhr
Bildbetrachtung
Kurzführung

15:00 Uhr
Königliche Sammellust. König Wilhelm I. von Württemberg als Sammler und Förderer der Künste
Ausstellungsführung

17:45 Uhr
Adolf Hölzel: Lehrer von Oskar Schlemmer und Begründer der Avantgarde in Stuttgart
Kunst auf Papier im Studiensaal der Graphischen Sammlung

Aktuell

Das »Triadische Ballett« im Kammertheater am 25.11., 15 & 20 Uhr...
Gastspiel des Bayerischen Staatsballetts: Vorverkauf ab 16.09. ab 10 Uhr! Karten zu 95€ (keine Ermäßigung) an der Museumskasse oder Online; Tickets Live-Übertragung in den Vortragssaal der Staatsgalerie für 6€ nur an der Museumskasse!

Mit der Bahn zu Oskar Schlemmer...
...mit dem Sparpreis Kultur innerhalb von 3 Tagen zur Ausstellung "Oskar Schlemmer" und zurück. Ab 39 EUR. Bis zu vier Mitfahrer sparen jeweils 10 EUR. Erhältlich unter www.bahn.de/kultur Mehr …

Starting on 20 May 2014 the rooms featuring »Italian Painting« and sections of the »Swabian Neoclassicism« presentation will be closed temporarily due to construction works. Angebote für Kinder und Jugendliche Bildgalerie: Kunstvermittlung in Aktion Stuttgarter Galerieverein Vermietung Newsletter abonnieren Teilen

http://www.staatsgalerie.de/kunstvermittlung_e/schulen_detail.php | © Staatsgalerie Stuttgart