Teilnahmegebühren für Angebote der Kunstvermittlung

Führung in einfachem Deutsch 2,00 €
Führung in Muttersprache (Sprachen lernen im Museum) 2,00 €
Kinderpraxisführung (freitags): Materialkosten 2,00 €,
für Erwachsene/Begleitpersonen reduzierter Eintritt 4,00 €
Kinderworkshop: Materialkosten für Kinder / 3-stündiger Workshop 8,00 €
Kunstgespräch: 5,00 € / 2,50 €
KunstPraxis: 5,00 € / 2,50 €
zzgl. Materialkosten: 2,00 €,
Freunde der Staatsgalerie Stuttgarter Galerieverein 2,00 €
Kurzführung: Teilnahmegebühr inklusive Eintritt 5,00 €
LehrerInnenfortbildung kostenlos
Seminare: 80,00 € (regulär) / 60,00 € (Mitglieder)
Themenführung, Background-Führung, Führung in Gebärdensprache, Kunst auf Papier, Architekturführung (Meilensteine): 5,00 € / 2,50 €
Sonderführung: 10,00 €
After-Work-Führung: 14,00 € / 6,00 € (Mitglieder)
Vorträge: 6,00 € / 4,50 €
Kindergeburtstag 120,00 €

Für Mitglieder der Freunde der Staatsgalerie Stuttgart ist die Teilnahme an allen Führungen, Vorträgen und Kunstgesprächen frei (Ausnahme: Sonderführung, Seminar, MeilenSteine, KunstPraxis).

Tarife für Gruppen

Führungen in deutscher Sprache (60 Minuten): 70,00 €

Führungen in deutscher Sprache (90 Minuten): 110,00 €

Fremdsprachenführungen (60 Minuten): 90,00 €

Fremdsprachenführungen (90 Minuten): 140,00 €

Workshop Kinder (180 Minuten): 140,00 €

Workshop Erwachsene (180 Minuten): 180,00 €

Anmeldung und Beratung für Gruppenführungen und weitere Angebote

Gruppenführungen können bis spätestens zwei Wochen vor dem gewünschten Termin bei der Führungsannahme der Staatsgalerie angemeldet werden.

Gruppen mit Führungen in Eigenregie (Dienstag bis Freitag erst ab 11 Uhr möglich) werden unbedingt gebeten, ihren Besuchstermin ebenfalls rechtzeitig mit uns zu vereinbaren, damit es zu keinen Überschneidungen kommt. Angemeldete Gruppen haben Vorrang beim Einlass. Eintrittstickets und Führungsentgelte zahlen Sie generell an der Kasse vor Ort (Foyer Neue Staatsgalerie). Bitte planen Sie für diesen Vorgang und auch die Abgabe der Garderobe genügend Zeit im Vorfeld der Führung ein.

Angebote für Schulen und Vorschulen finden Sie unter der entsprechenden Rubrik. Für Fragen und individuelle Beratung stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.


Weitere Hinweise zu den Buchungs- und Stornomodalitäten:

Sollten Sie den Termin nicht vereinbarungsgemäß einhalten können, bitten wir um schriftliche Benachrichtigung (E-Mail, Brief) spätestens 8 Tage vor der Veranstaltung. Bei Führungen am Wochenende gilt der Freitag (14:00 Uhr) eine Woche vor der Veranstaltung. Maßgeblich für den Zeitpunkt der Stornierung ist deren Eingang bei der KunstVermittlung der Staatsgalerie. Die Beweislast obliegt dem Kunden. Andernfalls müssen wir Ihnen leider – unabhängig von der Begründung – ein Ausfallhonorar in Rechnung stellen. Dieses beträgt 50% des Führungshonorars, sofern Ihre Absage uns bis spätestens 14:00 Uhr am Vortage der Veranstaltung erreicht. Bei einer noch kurzfristigeren Absage oder unangekündigtem Nichterscheinen müssen wir Ihnen die Führung in voller Höhe berechnen. Sollten Sie oder Ihre Gruppe nicht bis spätestens 30 Minuten nach der vereinbarten Zeit am Treffpunkt angekommen sein, findet die Führung nicht statt und wir berechnen ein Ausfallhonorar von 100%.

Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes bestimmt wird, ist im Preis für Führungen und andere Leistungen das Entgelt für den Eintritt nicht enthalten.

Die KunstVermittlung der Staatsgalerie Stuttgart ist berechtigt, von der Buchung mit sofortiger Wirkung aus besonderen Gründen zurückzutreten. Ein besonderer Grund liegt vor, wenn die Veranstaltung aus Gründen abgesagt werden muss, die die Staatsgalerie Stuttgart nicht zu vertreten hat (insbesondere höhere Gewalt). Im Falle des Rücktritts aus besonderem Grund werden bezahlte Entgelte an den Kunden erstattet.

Heute im Museum
22.11.14

15:00 Uhr
Oskar Schlemmer - Visionen einer neuen Welt
Ausstellungsführung

16:00 Uhr
Oskar Schlemmer - Visionen einer neuen Welt
Führung für Mitglieder der Freunde der Staatsgalerie

Aktuell

Das »Triadische Ballett« im Kammertheater am 25.11.2014
Die Karten für das Gastspiel des Bayerischen Staatsballetts sowie deren Live-Übertragung in den Vortragssaal der Staatsgalerie sind ausverkauft!

Ausstellungseite Oskar Schlemmer Angebote für Kinder und Jugendliche Stuttgarter Galerieverein Vermietung Newsletter abonnieren Das Qualitätsmanagementsystem der Staatsgalerie Stuttgart ist nach der weltweit anerkannten ISO 9001:2008 Norm zertifiziert. Teilen

http://www.staatsgalerie.de/kunstvermittlung/preise.php | © Staatsgalerie Stuttgart