Ausgewählte Werke

Luca Giordano (1634–1705) »Der Tod der Lukretia«
Francesco Solimena (1657–1747) »Jakob und Rahel am Brunnen«
Johann Heinrich Schönfeld (1609–1684) »Schatzgräber in römischen Ruinen«
Johann Heinrich Schönfeld (1609–1684) »Salomon wird durch den Priester Zadok zum König gesalbt«
Johann Heiss (1640–1704) »Aktsaal mit fünf weiblichen Modellen«
Niccolò Renieri (Nicolas Regnier) (1591–1667) »Amnon und Thamar«
Carl Borromäus Andreas Ruthart(1630–nach 1703) »Zug der Tiere in die Arche Noah«
Georg Desmarées (1697–1776) »Fürstin Portia«
Maximilian Hannl (1694–1759) »Mädchen mit Vogel und Lamm (Die Unschuld)«
Johann Kupezky (1667–1740) »Selbstbildnis mit Damebrett«
Carlo Innocenzo Carlone (1686–1775) »Allegorie«
Franz Anton Maulbertsch (1724–1796) »Glorifikation Kaiser Josef II.«
Johann Heinrich Tischbein (1722–1789) »Elisabeth von Breitenbach«
Katharina Treu (1743–1811) »Früchtestillleben«
Martin van Meytens d. J. (1696–1770) »Portrait Graf Gustav Adolf von Gotter«
August Friedrich Oelenhainz (1745–1804) »Christian Friedrich Daniel Schubart«
Heute im Museum
18.09.14

10:30 Uhr
Kunstgespräch für Frauen
Kunstgespräch

12:45-13:15 Uhr
Bildbetrachtung
Kurzführung

14:30 Uhr
Ein Maler nach dem Geschmack der Könige: Joseph Anton von Gegenbaur
Kuratorenkurzführung

15:30 Uhr
Kunstgespräch für Frauen
Kunstgespräch

18:00 Uhr
Madonna, Heldin oder Femme fatale? Das Bild der Frau in der Kunst des 13. bis 20. Jahrhunderts
Themenführung

18:00 Uhr
Schöne Aussichten aus Rom. Heinrich Leibnitz. Kunststipendiat König Wilhelms
Vortrag

19:30 Uhr
Exklusive Weinprobe mit Weinen des Weinguts Herzog von Württemberg
Veranstaltung

Aktuell

Das »Triadische Ballett« im Kammertheater am 25.11.2014
Die Karten für das Gastspiel des Bayerischen Staatsballetts sowie deren Live-Übertragung in den Vortragssaal der Staatsgalerie sind ausverkauft!

Mit der Bahn zu Oskar Schlemmer...
...mit dem Sparpreis Kultur innerhalb von 3 Tagen zur Ausstellung "Oskar Schlemmer" und zurück. Ab 39 EUR. Bis zu vier Mitfahrer sparen jeweils 10 EUR. Erhältlich unter www.bahn.de/kultur Mehr …

Audio-Guide zur Sammlung...
... auch in Gebärdensprache ist für 5 Euro erhältlich. Die Audio-Führung für Kinder kostet 2,50 Euro.

Ab 20.5.2014 werden die Räume der »Italienischen Malerei« und Teile des »Schwäbischen Klassizismus« temporär wegen Baumaßnahmen geschlossen. Angebote für Kinder und Jugendliche Bildgalerie: Kunstvermittlung in Aktion Stuttgarter Galerieverein Vermietung Newsletter abonnieren Teilen

http://www.staatsgalerie.de/barockgalerie/matrix.php | © Staatsgalerie Stuttgart