Sohm Archive: Dieter Roth

No other artists of the second half of the twentieth century concentrated as exclusively on his own existence as Dieter Roth, who died on June 5, 1998.

In his work, all available media are employed and combined with one another in order to lend expression to the transience and wealth of life. His oeuvre thus evolved into an overflowing universe of books, drawings, printed graphics, photos, videos, pictures and objects, in which organic materials and objects of everyday life are included as though it were the most natural thing in the world.

The fact that personal reality can no more be conveyed by the classification systems of high art than by those of language becomes Roth’s central theme and links him to other alternative approaches of the 1960s and ’70s.

By chopping up a complete edition of the works of the system philosopher Hegel and enriching it with the real ingredients of a sausage recipe, he points out - in a manner as comical as it is provocative - that he would prefer such communication by way of the digestive system.

Hanns Sohm and Dieter Roth were friends from 1963 to 1982. The archive contains the artist’s books as well as early material paintings and objects, drawings, prints, LPs and much more. [ IC ]

Heute im Museum
01.09.15

12:30-13:00 Uhr
Zeitschrift und Zensur
Kuratorenkurzführung

Info
Strich durch die Rechnung - Workshop für junge Erwachsene

Es sind noch Plätze frei! Valentin Hennig, freischaffender Künstler und Filmemacher, bietet am 5.9. einen Workshop zur Ausstellung ›Karikatur – Presse – Freiheit‹ an. Bitte anmelden!
Nähere Informationen: Online-Kalender

Pablo Picassos »Die Badenden« im MoMA

Die Staatsgalerie Stuttgart schickt ihre Figurengruppe »Die Badenden« von Pablo Picasso auf die Reise. Mehr …

Vorübergehende Schließung und Umhängung im Stirling-Bau

Umhängung in der Abteilung Internationale Malerei und Skulptur 1900-1980. Mehr …

Grenzen des Wachstums - Das Kunstmuseum gestern, heute und morgen

Symposium in der Staatsgalerie Stuttgart am 26./27.November 2015 Mehr …

Freier Eintritt....

…in die Sammlung: immer Mittwochs! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Schließungen der umliegenden Parkgaragen

Im Moment ist die Garage »Landesbibliothek« geschlossen. Die Garagen »Staatsgalerie«, »Haus der Geschichte« und der Parkplatz am Landtag sind für Sie geöffnet. Weitere Parkmöglichkeiten finden Sie hier

Audio-Guide zur Sammlung …

… auch in Gebärdensprache ist für 5 Euro erhältlich. Die Audio-Führung für Kinder kostet 2,50 Euro. Mehr …

Schlemmers Familie muss in Stuttgart bleiben Partial Closures due to contruction works from 23 May 2015 on. Angebote für Kinder und Jugendliche Stuttgarter Galerieverein Vermietung Newsletter abonnieren Das Qualitätsmanagementsystem der Staatsgalerie Stuttgart ist nach der weltweit anerkannten ISO 9001:2008 Norm zertifiziert. Teilen

http://www.staatsgalerie.de/archive_e/sohm_roth.php | © Staatsgalerie Stuttgart