Sohm Archive: Dieter Roth

No other artists of the second half of the twentieth century concentrated as exclusively on his own existence as Dieter Roth, who died on June 5, 1998.

In his work, all available media are employed and combined with one another in order to lend expression to the transience and wealth of life. His oeuvre thus evolved into an overflowing universe of books, drawings, printed graphics, photos, videos, pictures and objects, in which organic materials and objects of everyday life are included as though it were the most natural thing in the world.

The fact that personal reality can no more be conveyed by the classification systems of high art than by those of language becomes Roth’s central theme and links him to other alternative approaches of the 1960s and ’70s.

By chopping up a complete edition of the works of the system philosopher Hegel and enriching it with the real ingredients of a sausage recipe, he points out - in a manner as comical as it is provocative - that he would prefer such communication by way of the digestive system.

Hanns Sohm and Dieter Roth were friends from 1963 to 1982. The archive contains the artist’s books as well as early material paintings and objects, drawings, prints, LPs and much more. [ IC ]

Heute im Museum
01.10.16

16:00 Uhr
Rembrandts Schatten
Führung für Mitglieder der Freunde der Staatsgalerie

16:30 Uhr
Quartalführung
Führung in italienischer Sprache

Info
Ismael Ivo tanzt »Francis Bacon«

Sichern Sie sich exklusive Premieren-Tickets! Mehr …

Region Stuttgart Kultur

Am 17.9. neue Beilage in der Süddeutschen Zeitung Mehr …

Philosophie, die durch den Magen geht

Dieter Roths »Literaturwürste« nach erfolgreicher Restaurierung wieder in der Sammlung zu sehen. Mehr …

Teilschließung einiger Sammlungsräume

Ab dem 18. Juli 2016 sind einige Sammlungsräume des 19. Jahrhunderts aufgrund einer Dachsanierung nicht zugänglich. Mehr …

Geänderte Linienführung der Stadtbahn!

Bitte beachten Sie, dass die Haltestelle »Staatsgalerie« ab Dienstag, dem 17. Mai 2016 nicht mehr von allen U-Bahnlinien bedient wird. Mehr …

Wegeführung zur Staatsgalerie

Auf Grund vieler Baustellen im Umkreis der Staatsgalerie, finden Sie hier einen Überblick, wie Sie uns am besten erreichen. Mehr …

Staatsgalerie on Facebook und Twitter...

…besuchen Sie auch unsere Facebook-Seite und folgen Sie uns auf Twitter!

Freier Eintritt....

…in die Sammlung: immer Mittwochs! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Audio-Guide zur Sammlung …

… auch in Gebärdensprache ist für 5 Euro erhältlich. Die Audio-Führung für Kinder kostet 2,50 Euro. Mehr …

Augen. Blicke. Impressionen Francis Bacon Grenzen des Wachstums Angebote für Kinder und Jugendliche Stuttgarter Galerieverein Vermietung Newsletter abonnieren Das Qualitätsmanagementsystem der Staatsgalerie Stuttgart ist nach der weltweit anerkannten ISO 9001:2008 Norm zertifiziert. Teilen

http://www.staatsgalerie.de/archive_e/sohm_roth.php | © Staatsgalerie Stuttgart