200 Jahre Graphische Sammlung

[ 1 / 16 ]

200 Jahre Graphische Sammlung

2010 feiert die Graphische Sammlung der Staatsgalerie Stuttgart ihr zweihundertjähriges Bestehen mit einer großen Sonderausstellung “…nur Papier, und doch die ganze Welt…”. Zum Jubiläum präsentiert sie sich in einem Reichtum wie nie zuvor mit Kunstwerken aus allen Epochen.

Sean Rainbird, Direktor und Dr. Hans-Thomas Schäfer, Kaufm. Geschäftsführer, begrüßen Staatssekretär Dr. Dietrich Birk.

Foto: Staatsgalerie Stuttgart

Aktuell

Das »Triadische Ballett« im Kammertheater am 25.11., 15 & 20 Uhr...
Gastspiel des Bayerischen Staatsballetts zum Auftakt der Schlemmer-Retrospektive in der Staatsgalerie. Vorverkauf ab 16.09. an der Museumskasse oder Online! Karten zu 95€ oder 6€ für die Live-Übertragung in den Vortragssaal der Staatsgalerie!

Mit der Bahn zu Oskar Schlemmer...
...mit dem Sparpreis Kultur innerhalb von 3 Tagen zur Ausstellung "Oskar Schlemmer" und zurück. Ab 39 EUR. Bis zu vier Mitfahrer sparen jeweils 10 EUR. Erhältlich unter www.bahn.de/kultur Mehr …

Sommerpause beim Studiendienst...
...im August findet in der Graphischen Sammlung kein Studiendienst statt. Der erste Termin nach der Sommerpause ist der 11. September. Danke für Ihr Verständnis!

Starting on 20 May 2014 the rooms featuring »Italian Painting« and sections of the »Swabian Neoclassicism« presentation will be closed temporarily due to construction works. Angebote für Kinder und Jugendliche Bildgalerie: Kunstvermittlung in Aktion Stuttgarter Galerieverein Vermietung Newsletter abonnieren Teilen

http://www.staatsgalerie.de/album_e/album.php | © Staatsgalerie Stuttgart