Neuerwerbung und Schenkung – Eine Installation von Wolfgang Tillmanns

Erweitert wird dieser Ankauf durch Wolfgang Tillmans’ großzügige Schenkung seines zweieinhalb mal fünf Meter großen Inkjet Prints Freischwimmer 144.
So befindet sich nun eine konsistente Gruppe von Arbeiten von Wolfgang Tillmans in der Sammlung der Staatsgalerie Stuttgart, in der auf besondere Weise seine konzeptuelle Reflexion von Fotografie und fotografischer Prozesse explizit sichtbar wird.

Wolfgang Tillmans, Freischwimmer 144 (2009), Inkjetprint, 253,5 x 526,2 cm, © Wolfgang Tillmans, courtesy Galerie Daniel Buchholz, Köln/Berlin

Heute im Museum
17.09.14

18:30 Uhr
Arte grafica: »Rovine e antichità - studi di architettura (I)«
Kunstgespräch in italienischer Sprache

Aktuell

Das »Triadische Ballett« im Kammertheater am 25.11.2014
Die Karten für das Gastspiel des Bayerischen Staatsballetts sowie deren Live-Übertragung in den Vortragssaal der Staatsgalerie sind ausverkauft!

Mit der Bahn zu Oskar Schlemmer...
...mit dem Sparpreis Kultur innerhalb von 3 Tagen zur Ausstellung "Oskar Schlemmer" und zurück. Ab 39 EUR. Bis zu vier Mitfahrer sparen jeweils 10 EUR. Erhältlich unter www.bahn.de/kultur Mehr …

Audio-Guide zur Sammlung...
... auch in Gebärdensprache ist für 5 Euro erhältlich. Die Audio-Führung für Kinder kostet 2,50 Euro.

Ab 20.5.2014 werden die Räume der »Italienischen Malerei« und Teile des »Schwäbischen Klassizismus« temporär wegen Baumaßnahmen geschlossen. Angebote für Kinder und Jugendliche Bildgalerie: Kunstvermittlung in Aktion Stuttgarter Galerieverein Vermietung Newsletter abonnieren Teilen

http://www.staatsgalerie.de/album/album.php | © Staatsgalerie Stuttgart