Hoher Besuch bei Hans Holbein d. Ä.

»Die ,Graue Passion’ ist einmalig unter den Kunstwerken ihrer Zeit. Mit der Präsentation dieses Zyklus von Hans Holbein d. Ä. zeigt sich die Staatsgalerie erneut als eine herausragende Institution der deutschen Museumslandschaft. Ich freue mich, dass es im Jahr 2003 durch eine gemeinsame Anstrengung des Landes sowie privater und öffentlicher Förderer gelungen ist, dieses Werk für die Staatsgalerie zu sichern.« Dies sagte Ministerpräsident Stefan Mappus anlässlich eines gemeinsamen Besuchs mit Ministerpräsident a. D. Erwin Teufel, dem Minister im Staatsministerium Helmut Rau, dem Direktor der Staatsgalerie Sean Rainbird, dem Vorsitzenden der »Freunde der Staatsgalerie« Prof. Jürgen Hubbert und dessen Vorgänger Prof. Walther Zügel am Dienstag (23. November 2010) in Stuttgart im Vorfeld der Eröffnung der Großen Landesausstellung »Hans Holbein d. Ä.: Die Graue Passion in ihrer Zeit« in der Staatsgalerie (27.11.2010 bis 20.03.2011).

Foto: Staatsgalerie Stuttgart

Heute im Museum
02.07.15

10:30 Uhr
Kunstgespräch für Frauen - Kunstbetrachtung, Information und Gespräch
Kunstgespräch für Frauen

15:00 Uhr
ready. made. go.
Konzertinstallation

15:30 Uhr
Kunstgespräch für Frauen - Kunstbetrachtung, Information und Gespräch
Kunstgespräch für Frauen

18:00 Uhr
Künstlerräume
Ausstellungsführung

18:30 Uhr
#YOUNG@ART. Die Führungsreihe für junge Erwachsene
Ausstellungsführung

18:30 Uhr
Comic und Skizze: Schiller und Goethe als Zeichner
Vortrag

19:00 Uhr
ready. made. go.
Abschlusskonzert

Info
Spendenaktion »Schlemmers Familie muss in Stuttgart bleiben«

Der Spendenaufruf für den Ankauf von Oskar Schlemmers Wandbild “Familie” hat bereits erste Erfolge erzielt. Mehr …

Energetische Dachsanierung

Wir verbessern unsere CO2 – Bilanz. Mehr …

Schließungen der umliegenden Parkgaragen

Im Moment ist die Garage »Landesbibliothek« geschlossen. Die Garagen »Staatsgalerie«, »Haus der Geschichte« und der Parkplatz am Landtag sind für Sie geöffnet. Weitere Parkmöglichkeiten finden Sie hier

Schlemmers Familie muss in Stuttgart bleiben Teilschließungen aufgrund von Sanierungsarbeiten ab dem 23.05.2015. Angebote für Kinder und Jugendliche Stuttgarter Galerieverein Vermietung Newsletter abonnieren Das Qualitätsmanagementsystem der Staatsgalerie Stuttgart ist nach der weltweit anerkannten ISO 9001:2008 Norm zertifiziert. Teilen

http://www.staatsgalerie.de/album/album.php | © Staatsgalerie Stuttgart