200 Jahre Graphische Sammlung

2010 feiert die Graphische Sammlung der Staatsgalerie Stuttgart ihr zweihundertjähriges Bestehen mit einer großen Sonderausstellung “…nur Papier, und doch die ganze Welt…”. Zum Jubiläum präsentiert sie sich in einem Reichtum wie nie zuvor mit Kunstwerken aus allen Epochen.

Sean Rainbird, Direktor und Dr. Hans-Thomas Schäfer, Kaufm. Geschäftsführer, begrüßen Staatssekretär Dr. Dietrich Birk.

Foto: Staatsgalerie Stuttgart

Heute im Museum
29.07.14

12:45-13:15 Uhr
Bildbetrachtung
Kurzführung

15:00 Uhr
Königliche Sammellust. König Wilhelm I. von Württemberg als Sammler und Förderer der Künste
Ausstellungsführung

17:45 Uhr
August Macke und Hans Lesker: Frühe Opfer des großen Krieges
Kunst auf Papier im Studiensaal der Graphischen Sammlung

Aktuell

Sommerpause beim Studiendienst...
...im August findet in der Graphischen Sammlung kein Studiendienst statt. Der erste Termin nach der Sommerpause ist der 4. September. Danke für Ihr Verständnis!

Audio-Guide zur Sammlung...
... auch in Gebärdensprache ist für 5 Euro erhältlich. Die Audio-Führung für Kinder kostet 2,50 Euro.

Staatsgalerie on Facebook...
...besuchen Sie auch unsere Facebook-Seite! Mehr …

Ab 20.5.2014 werden die Räume der »Italienischen Malerei« und Teile des »Schwäbischen Klassizismus« temporär wegen Baumaßnahmen geschlossen. Angebote für Kinder und Jugendliche Bildgalerie: Kunstvermittlung in Aktion Stuttgarter Galerieverein Vermietung Newsletter abonnieren Teilen

http://www.staatsgalerie.de/album/album.php | © Staatsgalerie Stuttgart