Ausstellungseröffnung am 23. Oktober 2009

Von der »lange ersehnten Verwirklichung eines Ausstellungsvorhabens« sprach Sean Rainbird in seiner Rede, die den Auftakt des Abends bildete. Er betonte, dass die Staatsgalerie sich mit dieser ersten Einzelausstellung zu Burne-Jones auf die Suche nach neuen Ufern begeben habe, da es sich bei dem Künstler nicht um einen der Selbstläufer des 19. Jahrhunderts handele. Anschließend bedankte sich Sean Rainbird bei allen Leihgebern, die die Verwirklichung dieser Ausstellung in dieser Weise ermöglicht hatten.

Foto: Staatsgalerie

Heute im Museum
23.05.15

16:00 Uhr
Von Licht und Dunkel - Lichtkunst in der Sammlung
Führung für Mitglieder der Freunde der Staatsgalerie

Info
Umhängungen in der Staatsgalerie

Der Bereich »Internationale Malerei und Skulptur 1900-1980« ist ab morgen, 12. Mai, wieder geöffnet. In der Alten Staatsgalerie sind erste Räume aufgrund der bevorstehenden Dachsanierung geschlossen. Mehr …

Kurzfristige Schließungen der umliegenden Parkgaragen

Im Moment ist die Garage »Landesbibliothek« geschlossen. Die Garagen »Staatsgalerie«, »Haus der Geschichte« und der Parkplatz am Landtag sind für Sie geöffnet. Weitere Parkmöglichkeiten finden Sie hier

Schlemmers Familie muss in Stuttgart bleiben Teilschließungen aufgrund von Sanierungsarbeiten ab dem 23.05.2015. Angebote für Kinder und Jugendliche Stuttgarter Galerieverein Vermietung Newsletter abonnieren Das Qualitätsmanagementsystem der Staatsgalerie Stuttgart ist nach der weltweit anerkannten ISO 9001:2008 Norm zertifiziert. Teilen

http://www.staatsgalerie.de/album/album.php | © Staatsgalerie Stuttgart