Ausstellungseröffnung am 23. Oktober 2009

Im Vorfeld der Eröffnungsreden wurde ein Film über die Aufbauarbeiten gezeigt:
Bis eine große Sonderausstellung wie »Edward Burne-Jones: Das Irdische Paradies« ihre Türen für Besucher öffnen kann, gibt es hinter den Kulissen über mehrere Wochen hin viel zu tun. Die Räume müssen für die Präsentation vorbereitet und die Kunstwerke, die aus verschiedenen Ländern anreisen, in Empfang genommen werden. Bevor die Bilder und Zeichnungen gehängt und Skulpturen aufgestellt werden können, untersuchen Restauratoren der Staatsgalerie und Kuriere der leihgebenden Museen sie daraufhin, ob sie den Transport unbeschadet überstanden haben.

Foto: Staatsgalerie

Heute im Museum
23.04.14

15:00 Uhr
Malen heißt nicht Formen färben, sondern Farben formen - Henri Matisse
Mittwochs mit Muße

Aktuell

Film-Workshop für Jugendliche: Film-Stoffe der Moderne...
...Sa, 26.4.2014, 10.30-16.30 Uhr, Workshop für Jugendliche. Mit Monika Mann & Rao Heidmets. In Kooperation mit dem Inter. Trickfilm Festival Stuttgart. Begrenzte Teilnehmerzahl – Bitte anmelden! Mehr …

Film-Workshop für Erwachsene: Film-Stoffe der Moderne...
... Fr, 25.4.2014, 17-21 Uhr, Workshop für Erwachsende. Mit Monika Mann & Rao Heidmets. In Kooperation mit dem Inter. Trickfilm Festival Stuttgart. Begrenzte Teilnehmerzahl – Bitte anmelden! Mehr …

Audio-Guide zur Sammlung...
... auch in Gebärdensprache ist für 5 Euro erhältlich. Die Audio-Führung für Kinder kostet 2,50 Euro.

Angebote für Kinder und Jugendliche Bildgalerie: Kunstvermittlung in Aktion Stuttgarter Galerieverein Vermietung Newsletter abonnieren Teilen

http://www.staatsgalerie.de/album/album.php | © Staatsgalerie Stuttgart