Ausstellungseröffnung am 23. Oktober 2009

Im Vorfeld der Eröffnungsreden wurde ein Film über die Aufbauarbeiten gezeigt:
Bis eine große Sonderausstellung wie »Edward Burne-Jones: Das Irdische Paradies« ihre Türen für Besucher öffnen kann, gibt es hinter den Kulissen über mehrere Wochen hin viel zu tun. Die Räume müssen für die Präsentation vorbereitet und die Kunstwerke, die aus verschiedenen Ländern anreisen, in Empfang genommen werden. Bevor die Bilder und Zeichnungen gehängt und Skulpturen aufgestellt werden können, untersuchen Restauratoren der Staatsgalerie und Kuriere der leihgebenden Museen sie daraufhin, ob sie den Transport unbeschadet überstanden haben.

Foto: Staatsgalerie

Heute im Museum
31.07.14

12:45-13:15 Uhr
Bildbetrachtung
Kurzführung

14:30 Uhr
Die Geschichte eines Ankaufs: Anton von Werners Kranke Nonne im Klosterhof
Kuratorenkurzführung

18:00 Uhr
Entdeckt, idealisiert, reproduziert: Gottlob Friedrich Steinkopf und die Landschaftsmalerei des schwäbischen Klassizismus
Themenführung

18:00 Uhr
Gebanntes Licht. Experimentelle Fotografien der Staatsgalerie Stuttgart
Ausstellungsbeginn

18:30 Uhr
18:30 Uhr - Staatsgalerie after work: Nackte Tatsachen - Aktmalerei
Führung für Mitglieder der Freunde der Staatsgalerie

Aktuell

Tanzende Schritte auf Wanderschaft: Richard Long...
...Workshop für Kinder ab 4 Jahren am Di 5. August, 10.30-13.30 Uhr. Anmeldung erforderlich! Mehr …

Sommerpause beim Studiendienst...
...im August findet in der Graphischen Sammlung kein Studiendienst statt. Der erste Termin nach der Sommerpause ist der 4. September. Danke für Ihr Verständnis!

Audio-Guide zur Sammlung...
... auch in Gebärdensprache ist für 5 Euro erhältlich. Die Audio-Führung für Kinder kostet 2,50 Euro.

Ab 20.5.2014 werden die Räume der »Italienischen Malerei« und Teile des »Schwäbischen Klassizismus« temporär wegen Baumaßnahmen geschlossen. Angebote für Kinder und Jugendliche Bildgalerie: Kunstvermittlung in Aktion Stuttgarter Galerieverein Vermietung Newsletter abonnieren Teilen

http://www.staatsgalerie.de/album/album.php | © Staatsgalerie Stuttgart